Staplerschein Frankfurt am Main





Staplerschein erwerben in Frankfurt am Main
(Fahrausweis für Flurförderzeuge für nur 99,- € )

Den Fahrausweis für Flurförderzeuge, auch Staplerführerschein genannt, erhalten Sie bei uns in der Regel noch am gleichen Tag der Schulung. Der Schein, den Sie bei uns erwerben ist in allen Betrieben überall gültig.

Unsere Fahrausweise sind Berufgenossenschaftlich anerkannt!

Auf Wunsch schulen wir auch in Ihrem Unternehmen. Die sogenannte "Inhouse Schulung"  kann auf Wunsch und bei genügend Teilnehmern auch am Wochenende in Ihrem Unterehmen stattfinden.

Kontaktdaten:

SZBL Bildungszentrum GmbH
Höchster Bahnstraße 2A
65929 Frankfurt / Höchst

Tel.:

1. 069 94 59 59 50
2. 069 94 50 77 53

Mobil: 0170- 10 10 017

E-Mail: info@szbl.de

Bus-/Bahnverbindungen können Sie ganz unten unter DB Routenplaner finden.


Wegbeschreibungsskizze


Mit unserer Schulung erwerben Sie den Blauen Schein für Flurförderzeuge und dürfen dann folgende Geräte bedienen. Unsere Flurförderzeugescheine sind europaweit anerkannt und für jedes Gerät gültig.

  • Gabelstapler
  • Ameise, Hubwagen
  • Quer-Kommisioniergeräte
  • Regalstapler
  • Teleskopstapler
  • Hochregalstapler
  • Seiten- Schubmaststapler
  • uvm...

Haben Sie Interesse an einem Staplerschein?

Sie erhalten den Schein noch am Tag der Schulung


Dann buchen Sie jetzt einen freien Termin!

Mittwochs und Samstags auch ohne Termin möglich.

Unsere Staplerkurse finden Mittwochs und Samstags um 11:00 Uhr statt, an anderen Tagen nach Absprache

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311


Wir bilden gemäß  DGUV Vorschrift 68 (BGV D 27) und des DGUV Grundsatzes 308-001( BGG 925) aus.


Unsere Fahrausweise sind berufsgenossenschaftlich anerkannt.

  • Europaweit gültig.
  • Für alle Flurförderzeuge zugelassen.
  • Zertifiziert und registriert.
  • In allen Unternehmen anerkannt.


Anmeldevoraussetzungen:

  •  mind. 18 Jahre
  •  Passbild

Weitere Informationen:

  • Staplerschein für nur 99,- €
  • Für Privatleute, Firmen, Behörden usw.
  • ARGE, Jobcenter o.Ä. gerne per Rechnung.
  • Schulungen auch Samstags
  • Zahlungsarten: Vorkasse, Barzahlung vor Ort, PayPal
  • Zahlung auf Rechnung (für Firmen und Behörden)
  • auch in anderen Sprachen wie Rumänisch, Türkisch, Spanisch, Russisch ...