Baggerschein Frankfurt am Main





Erdbaumaschinen Führerschein in Frankfurt

Nur wenige Unternehmen stellen Baggerfahrer ein, die über keinerlei oder wenig Praxiserfahrung in diesem Bereich verfügen. Daher ist es ratsam sich die benötigte Erfahrung anhand einer Schulung für Bagger und Erdbaumaschinen anzueignen und mit einem erfolgreich erhaltenen Führerschein darzulegen. Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit, an einer unserer Schulungen für Bagger (Erdbaumaschinen) teilzunehmen. Bei SZBL erwerben Sie den sogenannten Baggerschein.

In den Schulungen absolvieren Sie eine theoretische und eine praktische Ausbildung. Der Fahrausweis ist ein Beleg für die erlernten Grundkenntnisse zum Bedienen von Erdbaumaschinen. Im theoretischen Bereich erhalten die Teilnehmer alle Informationen, die sie für ein sicheres Führen der Erdbaumaschine benötigen. Dazu zählen in erster Linie die Unfallverhütung und die Vermittlung der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Lehrgangs ist die Standsicherheit, um ein Umstürzen des Baggers zu verhindern. Die Teilnehmer erfahren, wie die Betriebssicherheitsprüfung vor der Inbetriebnahme des Baggers aussehen muss und außerdem lernen sie, welche Verantwortung sie beim Umgang mit der Maschine tragen und in welchen Fällen sie für Unfallfolgen haften müssen.

Legen Sie eine unserer Schulung erfolgreich ab, haben Sie als spezialisierter Angestellter und Führer von Baumaschinen deutlich bessere Aussichten auf eine feste Anstellung als vorher. Als Baggerführer haben Sie die Möglichkeit sehr gute Verdienste zu erzielen. Das Anfangsgehalt in Hessen liegt bei ca. 30.000 € im Jahr. Viele Baggerführer machen sich sogar schon nach 1 Jahr Erfahrung Selbstständig und haben so die Chance große Aufträge für Unternehemen zu bewältigen.

Für Unternehmen bieten wir die sogenannte "Inhouse Schulungs" an. So können Sie wertvolle Wegezeit sparen denn wir schulen ihre Mitarbeiter mit oder ohne Erfahrung auf Ihrem Firmengelände. Gerne auch am Wochenende. Es müssen nur lediglich notwendige Geräte und ein Raum mit Beamer zu Verfügung stehen.

Wir bilden nach berufsgenossenschaftlicher Regel BGR 500 Kapitel 2.12 aus.


Haben Sie Interesse an einem Baggerschein?

 


Dann buchen Sie jetzt einen freien Termin!
Wöchentliche Termine



Weitere Informationen:

  • Baggerschein für nur 399,- €
  • Für Privatleute, Firmen, Behörden usw.
  •  ARGE, Jobcenter bezahlung per Rechnung
  • Schulungen auch Samstags (Sonntags für Firmen nach Absprache)

 

  • Zahlungsarten: Vorkasse, Barzahlung vor Ort, PayPal, Sofortübeweisung
  • auf Rechnung (für Firmen und Behörden)
  • auch in anderen Sprachen wie Rumänisch, Türkisch, Spanisch, Russisch
  • Kursdauer: nach Erfahrung 2-3 Tage oder 2 Wochen

Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer!



Das Schulungsangebot  umfasst folgende Bereiche:

  • Erdbaumaschinen
  • Bagger
  • Radlader
  • Walzen
  • Planiermaschinen
  • Schurfkübelfahrzeuge
  • Grader
  • Scraper
  •  Walzen
  •  Grabenfräser
  •  Seilbagger
  •  Dozer
  • Planierraupe

Jährliche Unterweisung für Erdbaumaschinenführer einmal jährlich 

Jeder Arbeitgeber ist dazu verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass jeder Mitarbeiter eine jährliche Unterweisung erhält. Somit ist gewährleistet, dass das Personal immer auf dem aktuellsten Stand der Gesetzgebung, so wie der Vorschriften für Unfallverhütung ist.

Die Unterweisung dauert ca. 2-3 Stunden. Je Teilnehmer berechnen wir 40,00  € Teilnahmegebühr.


Anmeldevoraussetzungen:

  •  mind. 18 Jahre
  •  Passbild

Jetzt auch Bildungsgutscheine über ARGE und Jobcenter akzeptiert.